Forum Queen
Gruppe: Moderatoren (+A)
Beitraege: 3289
seit: August 2001
Ich hab da ein Lieblingsrezept, das ich nicht irgendwo her hab, sondern an meine eigenen
Geschmacksvorstellungen angepaßt zubereite.

Dazu brauche ich:

1 Stk Hühner- oder Putenbrust
Gemüse nach Verfügbarkeit und Geschmack -  Karotten, Erbsen, Mais, Bambussprossen, Champignons
Rahm und/oder Crème Fraiche
Chiliöl oder Maiskeimöl
Salz
Pfeffer
Curry
Als Beilage eignen sich Nudeln oder Reis bestens



Erst das Fleisch waschen und würfelig schneiden.
Etwas salzen, kräftig pfeffern (ich verwende dazu schwarzen, grünen, roten und weißen Pfeffer)
In einer größeren und tieferen Pfanne etwas Chiliöl erhitzen.
Das Fleisch scharf anbraten.
In der Zwischenzeit in einer Schüssel Rahm/Crème Fraiche mit etwas heißem Wasser rühren, das Gemüse (ich verwende gerne Iglo Tiefkühl Mischgemüse),
die Pilze und die Bambossprossen vermengen, reichlich Curry hinzufügen.
Das ganze in die Pfanne mit dem Fleisch geben.
Zugedeckt bei mäßiger Hitze ca. 30 min köcheln lassen, bis das Gemüse schön weich ist.

Mahlzeit!  :;):


--------------
Liebe Grüße
11i

                         °""° You may say I'm a dreamer, but I'm not the only one . . . °""°
Hyper User
Gruppe: Moderatoren (+M)
Beitraege: 227
seit: September 2001
servus!

klingt einfach, schnell und gschmackig!

werd ich meiner tochter vorschlagen, damit kann sie
ruhig mal das kochen übernehmen  :p

gruß
walter