Mega User
Gruppe: Administrator
Beitraege: 3148
seit: August 2001
Nachdem ich von süßen zu sauren Getränken umgestiegen bin, habe ich unterschiedliche "Zitronen-Ersatzmittel" getestet. Hier mein persönliches subjektives Testergebnis, bewertet mit Schulnoten.

Metro   Pulco        Zitrone (Glasflasche)      700 ml    1+
Metro   Pfanner      Zitrone (Glasflasche)     1000 ml    2
Metro   Rioba        Zitrone (Glasflasche)      750 ml    2
Merkur  Haas         Sicilia Citrakt            200 ml    2
Lidl    Vitafit      Zitrone                    200 ml    3
Merkur  Alnatura     Zitronensaft (kl. Flasche) 200 ml    3
ISpar   SBudget      Zitronen Säuerungsmittel   200 ml    3
Penny   Samalu       Zitronenwürzmittel         200 ml    4

Säuerliche Grüße
ff
Hyper User
Gruppe: Moderatoren (+M)
Beitraege: 227
seit: September 2001
servus!

und das mischt du dann mit wasser oder mineralwasser ?????

gruß
walter
Mega User
Gruppe: Administrator
Beitraege: 3148
seit: August 2001
Mit Mineralwasser, vorzugsweise Römerquelle.

lg
ff
Hyper User
Gruppe: Moderatoren (+M)
Beitraege: 341
seit: August 2001
Und da ist KEIN Zucker drin?????????????????
LG Martina
Hyper User
Gruppe: Moderatoren (+M)
Beitraege: 227
seit: September 2001
also ich würde frische zitronen auspressen.
natürlich, vitamin C , sicher kein zucker und so viel
zeit nimmt das auch nicht in anspruch ;-)

gruß
walter
Mega User
Gruppe: Administrator
Beitraege: 3148
seit: August 2001
100g frische Zitrone enthält:
Glucose (Traubenzucker) 3,5g
Fructose (Fruchtzucker) 3,5g

100 ml Pulco enthält 6,1g Zucker.

Klar, wenn ich auch in Pension bin, werde ich pressen ... :D
Hyper User
Gruppe: Moderatoren (+M)
Beitraege: 341
seit: August 2001
Auf jeden Fall: Danke für den Tipp ( Pulco- nicht die Pension!)
LG Martina