Printable Version of Topic

-ff-net-forum
+--Forum: IT-Regionalbetreuung
+---Topic: normal.dot started by dksrenn


Posted by: dksrenn on 19 Oktober 2006, 10:23

hallo fritz,

1. im neuen image ist leider keine anpassung der vorlage normal.dot auf lw:p möglich. datei ist gesperrt. gibt's dafür eine lösung, um word entsprechend anzupassen.

2. ich hab' am pädpc im lehrerInnenzimmer den treiber für hp-black installiert. ich kann ihn aber nicht als standard definieren. ist nach jedem neuanmelden wieder zurückgestellt. legale lösungen möglich??

lg

gerhard

Posted by: ff on 19 Oktober 2006, 16:42

Hallo Gerhard,

@1. Stelle einmal sicher, dass ALLE WSs komplett down sind. Dann starte nur eine einzige und versuche die gewuenschte Modifikation der normal.dot im Local-Admin- oder Kustos-Modus vorzunehmen.

@2. Ich kann das auf unserem LZ-PC leider nicht nachvollziehen. Der SW-Drucker ist als standard definiert und bleibt das auch nach einem Neustart. Ich wuerde einmal ganz brutal alle anderen Druckertreiber loeschen, dann wird der SW-Drucker automatisch zum Standarddrucker. Einmal neu starten und dann wieder die/den anderen Druckertreiber installieren.

Bitte halte uns ueber den Erfolg auf dem Laufenden
lg
ff

Posted by: ebw on 19 Oktober 2006, 23:45

Ja, das Arbeiten mit word macht auch mir Probleme!


Posted by: ff on 20 Oktober 2006, 01:37

@ebw: Bitte etwas weniger allgemein.
Posted by: ebw on 21 Oktober 2006, 21:23

Arbeiten mit word macht auch mir Probleme!

Dein Tipp, lieber Fritz, ist gut.
Jede WS abschalten und dann .dot konfigurieren.
Hab alles versucht, ihn umzusetzen.
Lang bevor dein Tipp kam  auch schon.
Bin jede WS durchgegangen, alles abgeschaltet, in sich ruhend die PCs in den Klassen.
Trotzdem war da die Meldung - beim Konfi.Versuch -, dass zugegriffen wird und damit keine Änderung möglich ist.

Der wohlwollende Horst breitet halt immer seine Flügel über seine Brütlinge.

Big Brother wirds wohl nicht sein...

PS: die bestehende word-standard.dot-einstellung ist wirklich ein handicap;
gerade für VSler, die mit den Querbalken, Punkten und Zeichen vor einem  
fast HieroglyphenRätsel stehen!

lg ebw

Posted by: ff on 22 Oktober 2006, 23:21

Nun, jetzt faellt mir noch die via Auto-Ordner gestartete Office-Schnellstart-Funktion ein. Hier koennte man die Verknuepfung einmal temporaer entfernen. Ansonsten bin ich mit meinem Latein vorerst einmal am Ende und werde mich im Laufe der Woche selbst damit herumspielen.

lg
ff

Posted by: ebw on 22 Oktober 2006, 23:31

Sagst ma das amal auf VERSTÄNDLICH...
Posted by: ff on 23 Oktober 2006, 01:06

Im Startmenue/Programme gibt es einen Ordner, der Autostart heisst. In diesem gibt eine Verknupfung, die nach dem Einloggen ein paar Office-dlls in den Speicher laedt, damit die Office-Programme dann schneller starten. Ob diese aber auf die normal.dot einen Einfluss hat, muss ich erst probieren.

Alles klar?
lg
ff

Posted by: ebw on 23 Oktober 2006, 18:36

Lieber Fritz!
Hab mich heute wieder mal mit "normal.dot" befasst,
(sonst wärs mir nämlich am Nachmittag langweilig gewesen..)
leider erfolglos.
Bin nochmal durch jede Klasse gegangen, hab jeden PC überprüft
und mich zuversichtlich an den Päd.PC im LZ gesetzt.
Niete -
Ich hab den Drucker deaktiviert, ebenso den Scanner.
Niete -
Ich hab schließlich das Internet deaktiviert.
Ohne Erfolg -

Wenn ich die vorhandene normal.dot öffne, dann meldet sie, dass sie schreibgeschützt geöffnet wird
und deshalb Änderungen nicht möglich sind.
Wollte daraufhin das Prädikat ändern, aber bei den "Eigenschaften" erscheint nur
ein Bearbeitungsblatt und auf dem ist das Hakerl für "schreibgeschützt" nicht gesetzt.

Auch die Verknüpfung im Startmenü hab ich gelöscht (inzw. wieder aktiviert), wieder
Niete -

irgendwer, irgendwas macht uns da das Leben schwer,
denn gerade jetzt hab ich an meinem DaheimPC
die normal.dot mit zwei Maus-Klicks gelöscht
und mit einem wiederhergestellt.

lg ebw

Posted by: ff on 24 Oktober 2006, 01:03

Wir diskutieren das Problem jetzt bereits auf RB-Ebene. Ich halte euch ueber Ergebnisse und Loesungsansaetze auf dem Laufenden.

lg
ff

Posted by: dksrenn on 25 Oktober 2006, 08:24

also danke vorerst für die tipps, allerdings hab' ich sie noch nicht probiert.

andere lösungsansätze könnten eventuell sein:
firefox statt ie und die individuelle festlegung der startseite stellt kein problem mehr dar.

ebenso könnte man ja auch open office installieren. hab' das auf einem pc interesse- und probehalber getan. globale einstellungen können dann vermutlich allerdings nicht über eine ws durchgeführt werden.

lg gerhard

Posted by: ff on 30 Oktober 2006, 00:03

Resume normal.dot:

Probleme beim Modifizieren der normalt.dot auf Laufwerk P: treten bei einigen Schulen auf und koennen nur am Server in der MA14 geloest werden.

Wer also seine normal.dot anpassen will und nicht kann, der soll bitte beim Helpdesk der MA14 anrufen und um die Behebung des Problems bitten.

-------------------------------------------

@gerhard:

Die Idee, den Schueler/innen auch Alternativen zur MS-Software zu zeigen und anzubieten finde ich persoenlich sehr gut. Dadurch, dass wir endlich die Moeglichkeit eines schulspezifischen Images haben, haelt sich der Installationsaufwand auch in Grenzen. Sollte aber einmal ein Image-Update verpflichtend aufzuspielen sein, kannst du trotzdem wieder bei Null anfangen . . .

Ich werde jedenfalls einmal < GIMP > als Bildbearbeitungsprogramm in der Schule testen.

lg
ff

Posted by: ff on 28 November 2006, 20:09

Ich wurde soeben informiert, dass das normal.dot - Problem immer wieder auftritt, auch wenn es schon einmal eine Zeit funktioniert hat.

Die entsprechende MA arbeitet daran und bis XMas ist mit einer Loesung zu rechnen. Vermutlich wird die so aussehen, dass dann ein Restore aller Maschinen noetig sein wird.

ff

Posted by: ebw on 06 Dezember. 2006, 20:02

Momentan kann ich word ohne "nicht speicherbar"Meldung an den WSs schließen.
Is ja irgendwie erfreulich, aber die normal.dot bleibt halt die
im Image verankerte und verweigert jede Änderung.
Bin mit einem bemühten MA14-Mitarbeiter in Kontakt, der sein Ticket
schließen will, dabei aber kooperativ ist.
Nur war bis jetzt jedes Telefonat erfolglos und von "nicht speicherbar" besetzt!
Ich freu mich auf das was kommt.

Bzgl. Speichererweiterung herrscht absolutes Schweigen,
vielleicht auch, weil kein Nachfragen besteht.
ICH BRAUCH AN MEINEM STANDORT MEHR SPEICHER,
um alles Erforderliche gut unterzubringen.
Sollt ich doch nachfragen?
Seltsam scheint mir, dass es Versprechungen vor urlanger Zeit gegeben hat,
- wird daran gearbeitet, ist in Vorbereitung -
die aber nicht eingehalten wurden, werden.
Sollt doch nachfragen!!?!!

lg ebw

Posted by: ff on 06 Dezember. 2006, 21:28



---------------------QUOTE BEGIN-------------------
Bin mit einem bemühten MA14-Mitarbeiter in Kontakt, der sein Ticket schließen will, dabei aber kooperativ ist.
Nur war bis jetzt jedes Telefonat erfolglos und von "nicht speicherbar" besetzt!

---------------------QUOTE-------------------


Hast du zufaellig die ff-net-news vom November gelesen?  :;):

Bez. Speicherplatz sollte am besten ein Mail von der Direktorin mit Begruendung an den SSR gesendet werden.

lg
ff

Posted by: ernst on 06 Dezember. 2006, 23:25

Nachdem die Meldung "...  kann nicht gespeichert werden" nach jedem Word-Aufruf schon eher nervt, hab ich ein wenig herumprobiert.

Folgendes Verfahren hat bei mir funktioniert (natürlich ist das noch keine vollwertige Lösung für das P:\vorlagen-Problem):

1.)auf N oder M im Ordner Vorlagen eine Normal.dot anlegen (dh ein Word-Dokument anpassen, als Vorlage normal.dot in M:\Vorlagen abspeichern).

2.)Word aufrufen, unter "Extras / Optionen /Speicherort für Dateien" den Ordner für Vorlagen auf M:\Vorlagen ändern.
Danach ist die lästige Meldung weg und die geänderte Vorlage verfügbar.

Teil 2.) muss auf jeder WS gemacht werden.



Hoffe, das hilft euch ein wenig weiter
lg Ernst

Posted by: ebw on 07 Dezember. 2006, 23:38

Danke, Ernst für Deine Bemühungen, ich werd versuchen...

ff, hab die Nov.News gelesen!

Es ist immer schlimm, wenn man am anderen Ende der Leitung sitzt.
Mein MA-Mann war und ist (hat sich vergewissert, dass ich wirklich seine DW hab)
bemüht und relativ kompetent.
Die Lösung liegt leider nicht in seinen und schon gar nicht in meinen Händen.

Die MA wirds schon richten...

MLG ebw

Posted by: ff on 07 Maerz 2007, 18:05



---------------------QUOTE BEGIN-------------------
Die MA wirds schon richten...
---------------------QUOTE-------------------


. . . klar, wenn man ihr ein halbes Jahr Zeit gibt  :D

Also lt. neuerster offizieller Meldung wurde das normal.dot-Problem behoben und wird nun via ADV-Installer gepatcht. Also trachtet bitte, dass dieser auf Status "gruen" ist.

lg
ff

end


Powered by Ikonboard 3.1.1
Ikonboard © 2001 Jarvis Entertainment Group, Inc.